#1 Warum Ihr Barbershop eine Website braucht

Ihre Website ist Ihr virtuelles Schaufenster und ein wichtiges Marketinginstrument, um Ihren Barbershop von der Konkurrenz abzuheben und neue Kunden zu gewinnen. Sie müssen dafür sorgen, dass sie einfach zu bedienen ist, ansprechend aussieht und einen Besuch wert ist.

Ihr potenzieller Kunde kann nicht herausfinden, wie schön die Einrichtung ist und wie qualifiziert die Meister in Ihrem Barbershop sind, wenn er bei seiner Suche nicht die nötigen Informationen findet.

Ein potenzieller Kunde geht einfach zu einem Ort, an dem alles übersichtlich ist: Es gibt eine Preisliste auf der Website, Fotos und die Möglichkeit, selbst einen Online-Termin zu vereinbaren. Niemand sucht nach Ihrer Kontaktnummer und verbringt dann fünf Minuten damit, einen passenden Termin zu besprechen.

Jeder Barbershop braucht eine Website, auf der die Kunden nicht nur die gewünschten Informationen finden, sondern auch ihren eigenen Haarschnitt in Echtzeit buchen können.

In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie diese Webseite schnell und effizient erstellen können.

Das ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Es gibt viele kostenlose und kostenpflichtige Website-Konstrukteure. Natürlich sind einige Kenntnisse erforderlich, um die Website Ihrer Träume zu erstellen, aber es ist definitiv möglich. Unsere persönliche Wahl ist Wix, WordPress und Tilda.

Wenn Sie die EasyWeek-Software verwenden, schon. Sie erhalten eine Barbershop-Seite, die wie eine Landing Page funktioniert. Der zusätzliche Vorteil ist, dass Sie eine Reihe praktischer Funktionen erhalten, die Sie täglich nutzen können:

  • Online-Termine,

  • Geschäftsanalysen

  • und Marketing-Tools.

Der Markt bietet viele Möglichkeiten. Sie müssen sorgfältig genug sein, um die Software auszuwählen, die zu Ihrem Barbershop passt. Die 3 beliebtesten CRM-Lösungen sind EasyWeek, Fresha und Calendly.

#2 Barbershop Website-Templates

Vorlagen sind eine weitere einfache Möglichkeit, eine Barbershop-Website zu erstellen. Im Internet gibt es eine Vielzahl von Vorlagen in verschiedenen Stilen. Einige von ihnen sind kostenlos, für andere müssen Sie zusätzlich bezahlen. In jedem Fall können Sie wählen oder zumindest einen Blick auf die Möglichkeiten werfen.

Vorlagen sind ein Antragsformular, das Sie ausfüllen müssen, um das Aussehen Ihrer Website zu gestalten. Sie sind eine praktische Möglichkeit, um zu sehen, wie Ihre Website nach Abschluss aller Vorbereitungen aussehen wird.

Vielleicht haben Sie schon Erfahrungen mit Vorlagen in Word oder Canva usw. gemacht. Barbershop-Website-Vorlagen funktionieren ähnlich.

Sehen wir uns also an, wie Sie mit wenigen Klicks eine Website-Vorlage erstellen können:

  1. Wählen Sie den Service: Es viele Anbieter von Vorlagen. Schauen Sie sich einige an, bis Sie die beste für sich gefunden haben.

  2. Melden Sie sich an und beginnen Sie mit dem Ausfüllen der Vorlage. Befolgen Sie einfach die Schritte, die der Service von Ihnen verlangt. Etwas Geduld, und Sie erhalten Ihre makellose Website.

Templates sind praktisch, aber sie haben auch einige Nachteile. Der wichtigste ist, dass es immer noch eine Vorlage ist. Unerwartet, oder? Sie können keine Details des bestehenden Angebots auswählen. Andererseits ist das kein Problem, wenn man die Vorlage richtig ausgewählt hat.

#3 Die besten Barbershop-Websites und Tipps zu ihrer Erstellung

Es ist nicht schwer, eine gute Barbershop-Website zu erstellen. Klar, je mehr Sie wollen, desto mehr müssen Sie arbeiten. Deshalb werden Vorlagen kaum ausreichen, um erfolgreich zu sein. Aber sie können ein guter Anfang für kleine Unternehmen sein. Wenn Sie also allein arbeiten, warum nicht?

In allen anderen Fällen ist es besser, einige Alternativen in Betracht zu ziehen. Die ideale Lösung wäre ein Experte, der Ihnen helfen kann, oder eine Software, die die grundlegenden Aufgaben erledigt, die Sie brauchen. Wenn Sie einen professionellen IT-Spezialisten brauchen, können Sie bei UpWork nach einem solchen suchen oder Ihr Netzwerk nutzen. Die letzte Option ist fast immer hilfreich. Und wenn Sie über eine komplexere Lösung nachdenken, besorgen Sie sich ein Salon-CRM. Diese Software deckt praktisch alle wesentlichen Bedürfnisse eines Friseursalons ab, einschließlich der Website.

Jetzt wissen wir, wie man eine gute Website erstellt. Höchste Zeit also, sich die wichtigsten Tipps und Tricks für die Website-Erstellung anzusehen:

  • Beschränken Sie sich nicht auf eine Option. Schauen Sie sich mehrere Website-Ersteller an und wählen Sie den besten aus. Der Markt ist riesig. Nutzen Sie ihn einfach.

  • Suchen Sie immer nach mehr. Selbst wenn Sie glauben, dass Sie mit der Basis zufrieden sind, prüfen Sie, was Sie für ähnliches Geld bekommen können. Nicht selten unterscheiden sich die Preise der verschiedenen Anbieter stark. Das ist Ihre Chance, mehr für weniger Geld zu bekommen.

  • Lesen Sie Bewertungen. Das ist ein Muss. Normalerweise teilen die Leute ihre positiven und negativen Erfahrungen. Das hilft anderen, damit es auch Ihnen helfen kann. Recherchieren Sie ein wenig, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

#4 EasyWeek Software für Barbershops

Die Entwicklung einer Website ist ein langwieriger Prozess. Zunächst müssen Sie einen Spezialisten finden, der nicht nur rechtzeitig eine Website erstellt, die Ihren Anforderungen entspricht, sondern sich auch um die weitere Wartung kümmert. Die Dienstleistungen eines solchen Spezialisten sind nicht billig, und Sie müssen auch für Serverplatz und andere Kosten aufkommen. Unternehmer in der Anfangsphase haben oft nicht die finanziellen Mittel, um eine Website von Grund auf zu entwickeln.

Eine weitere Möglichkeit ist die kostenlose Erstellung einer Website mit den Website-Buildern Tilda, WordPress und anderen. Dies erfordert jedoch ein hohes persönliches Engagement und die Bereitschaft, die Website selbst zu gestalten.

Die einfachste Option für Barbershop-Besitzer ist das Abonnement der EasyWeek-Terminbuchung-Software und eine fertige Website mit allen erforderlichen Informationen, einschließlich eines Online-Termin-Widgets.

Als Vorlage haben wir eine Landing Page oder One-Page-Website gewählt, bei der der Kunde auf der Startseite schnell Informationen über Ihren Salon finden kann: eine Beschreibung der Dienstleistungen, Fotos der Meister, Feedback über den Salon.

Eine der wichtigsten Funktionen ist die Online-Terminvereinbarung. Auf einer interaktiven Tabelle kann der Kunde in Echtzeit die Öffnungszeiten aller Fachärzte und die verfügbaren Termine sehen. Er/sie wählt den gewünschten Termin aus und vereinbart einen Termin. Das System trägt den Termin automatisch in den Kalender ein und benachrichtigt den Handwerker über den Termin. Der Kunde erhält am Tag vor seinem Besuch eine Erinnerung. Bequem, schnell und effizient.

Der Termin kann jederzeit verschoben oder abgesagt werden, ohne dass man anrufen oder in den Salon kommen muss. Die Kunden werden diese Funktion auf der Website Ihres Friseursalons sicher gerne nutzen.

Barbershop website

#5 Fazit

Die Einführung moderner Methoden der Interaktion mit den Kunden hat qualitative Auswirkungen auf den Dienstleistungssektor. EasyWeek schafft für seine Partner in allen Phasen der Zusammenarbeit ein angenehmes Umfeld.

Termin Software für Barbershops EasyWeek bietet eine kostenlose und eine PRO-Abonnementversion. Neben einer Website mit Online-Terminvereinbarung kann Ihr Unternehmen eine Vielzahl von Dienstleistungen, eine Analysefunktion, ein Lohnabrechnungsmodul und eine Warenbuchhaltung integrieren.

Verbinden Sie sich mit EasyWeek und erhalten Sie eine kostenlose Website für Ihren Barbershop!

#website #barbershop

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing