Inhalt

  1. Einleitung

  2. Wie man in einem Schönheitssalon mit Kunden kommuniziert

  3. Persönlichkeitstypen

  4. Warum Stammkunden so wichtig sind

  5. Wie man Kunden in einem Schönheitssalon bindet

  6. Konfliktsituationen in einem Schönheitssalon

  7. Verhaltensmuster, Kundenbeschwerden und Antworten der Mitarbeiter

  8. So verweigern Sie eine Dienstleistung richtig

  9. Fazit

#1 Einleitung

Die häufige Rückkehr eines Kunden zu seinem Lieblingssalon ist ein wichtiger Vertrauensindikator. Was können Sie tun, damit Ihre Kunden sich immer positiv über den Service des Salons äußern? Werfen wir einen Blick auf die Feinheiten der Kommunikation mit Kunden und finden wir heraus, was einen perfekten Service ausmacht.

Es ist wichtig, den Gesprächspartner anzulächeln, ihm in die Augen zu schauen und Interesse zu zeigen. Das Wichtigste ist, dass man wirklich versucht, dem Kunden zu helfen. Sprechen Sie weder zu schnell noch zu langsam. Versuchen Sie, das optimale Sprechtempo zu finden. Die vertrauenswürdigsten Mitarbeiter sind diejenigen, die die Fachterminologie hervorragend beherrschen und über einen umfangreichen Wortschatz verfügen.

Ihre erste Aufgabe ist es, die Aufmerksamkeit und das Interesse des Kunden zu wecken. Informieren Sie ihn z.B. über eine neue Dienstleistung und heben Sie die positiven Eigenschaften und Vorteile der angebotenen Dienstleistung hervor.

Ungesunde Gewohnheiten der Mitarbeiter. Kritik am Aussehen des Kunden, negatives Feedback über den früheren Meister. Ungepflegte Kleidung, schmutzige Ausrüstung oder Werkzeuge.

#2 Wie man mit Kunden in einem Schönheitssalon kommuniziert

Der erste Eindruck ist das Wichtigste. Machen Sie ihn positiv, und ein erneuter Besuch ist praktisch garantiert. Der Administrator ist dafür verantwortlich, dass alle Mitarbeiter des Schönheitssalons die Kommunikationsregeln einhalten.

6 wichtige Aspekte der Kommunikation in Friseursalons

  1. Jeder mag einen persönlichen Umgang. Fragen Sie bei der ersten Begegnung nach dem Namen des Gastes, und sprechen Sie ihn beim Empfang und beim nächsten Besuch mit dem Vornamen an. Auf diese Weise zeigen Sie, dass der Besuch wirklich wertvoll ist.

  2. Schneller Service ist die effiziente Erfüllung von Arbeitsaufgaben. Das Hauptprinzip dieses Ansatzes besteht darin, die Präferenzen des Kunden genau zu erkennen und die Ergebnisse der Arbeit an die Erwartungen anzupassen. Verschwenden Sie die Zeit Ihres Gastes nicht umsonst; legen Sie immer die Dauer des Verfahrens fest, um Missverständnisse zu vermeiden.

  3. Es reicht nicht aus, die Wünsche des Kunden qualitativ zu erfüllen. Seien Sie dabei freundlich. Mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit wird der Aufenthalt im Salon so angenehm wie möglich gestaltet.

  4. Hören Sie dem Kunden aufmerksam zu, das schafft Vertrauen. Die Wiederholung des Gesagten durch Paraphrasierung zeigt, dass Sie den Gesamtsinn der Worte Ihres Gesprächspartners erfasst haben.

  5. Wenn der Kunde seine Bereitschaft zur Kommunikation ausdrückt, sollten Sie diese Gelegenheit nicht verpassen. Erzählen Sie über die richtige Haut-, Haar- oder Nagelpflege.

  6. Um Ihre Kunden im Schönheitssalon zu binden, müssen Sie Ihre Kommunikation effizient gestalten. Gehen Sie behutsam auf die Bedürfnisse der Besucher ein und nehmen Sie sich extra Zeit für die Beratung und die Auswahl zusätzlicher Produkte oder Dienstleistungen. Das wird dem Kunden ein gutes Gefühl geben.

#3 Persönlichkeitstypen

Es ist sehr wichtig, in der Kommunikation mit Ihrem Kunden auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Es ist hilfreich zu wissen, für welche Art von Informationen Ihr Kunde am empfänglichsten ist. In einem Schönheitssalon können die Menschen von verschiedenen Dingen angezogen werden. Schauen wir uns einige Beispiele an.

Visueller Typ

Wenn ein Besucher die Aufmerksamkeit auf den Stil des Innenraums des Salons oder in die Institution schenkt, und sich Modemagazinen im Salon gerne anschaut, dann ist es wahrscheinlich ein visueller Typ. Dieser Kunde versucht, seine Meinung anderen durch seine Gestik zu vermitteln. Er oder sie hat auch eine ganz besondere Art zu sprechen. Sie hören oft von dieser Person: "Ich möchte Ihnen zeigen", "wie es aussehen wird", usw. Um den visuellen Typen anzusprechen, müssen die Informationen visuell aufbereitet werden.

Kinästhetik

Wenn Komfort und taktile Empfindungen für einen Kunden wichtig sind, ist er oder sie wahrscheinlich ein kinästhetischer Typ. Nonverbale Zeichen der Kinästhetiker sind oft sehr aufschlussreich, ihre Mimik und Gestik sind aussagekräftig und spiegeln den Zustand und die Emotionen einer Person wider, auch wenn die nonverbalen Zeichen selbst nur wenige sind.

Ihre Mitarbeiter sollten Kinästhetiker von den Vorteilen der angebotenen Dienstleistungen überzeugen. Wenn er oder sie sich beispielsweise für eine Wellness-Behandlung entscheidet, empfehlen wir, über körperliche Freude, Wohlbefinden und ein Gefühl der Leichtigkeit nach der Behandlung zu sprechen.

Dieser Kliententyp spricht oft leise und langsam und neigt dazu, Objekte und Phänomene mit Adjektiven zu beschreiben: weich, duftend, glatt, seidig usw. Die Präsentation neuer Dienstleistungen und kosmetischer Produkte für einen solchen Kunden sollte einem Muster folgen, das eine bestimmte Bandbreite von Gefühlen und Emotionen hervorruft.

Auditiver Typ

Die nächste Art von Kunden, die Sie in einem Schönheitssalon treffen können, ist ein Hörer. Dieser Typ ist leicht zu erkennen, weil er besonders auf Geräusche reagiert. Um die Aufmerksamkeit dieses Kunden zu gewinnen, muss die Sprache des Administrators ausdrucksstark und klar sein. Den Hörer erkennt man daran, dass er Informationen durch ein Gespräch erlangen muss. Unterbrechen Sie den Kunden niemals während eines Gesprächs, sonst könnte er das Interesse an Ihnen verlieren.

Analytiker

Es gibt Menschen, die sich nicht auf das Sehen, Hören und Fühlen verlassen, sondern auf ihre Fähigkeit, Informationen zu analysieren. Bei der Präsentation von Produkten und Dienstleistungen für einen solchen Kunden sollte berücksichtigt werden, dass er jede Handlung als einen separaten Baustein im Gesamtablauf wahrnimmt. Einem Analytiker muss alles Schritt für Schritt erklärt werden: wie die Dienstleistung organisiert ist, wie die Termine vereinbart werden und welche Vorteile kosmetische Verfahren im Salon bringen können. Es ist ratsam, Ihre Versprechen mit Fakten und Erfahrungsberichten zu untermauern.

Notieren Sie sich die Merkmale jedes Kunden und tragen Sie sie in Ihre Software ein. Die Besucher des Friseursalons werden sich darüber freuen, dass man sich an sie erinnert und sie schätzt. Je mehr magische Momente Sie mit Ihren Kunden erleben, desto höher wird der Ruf des Unternehmens sein.

#4 Warum Stammkunden so wichtig sind

Um neue Kunden zu gewinnen, müssen Sie ein Budget und eine Marketingstrategie festlegen. Schlechter Service und Beschwerden schaden dem Ruf des Salons und verringern die Kundenfrequenz.

Um bestehende Kunden zu binden und langfristige Beziehungen zu pflegen, sind eine gewissenhafte Arbeitseinstellung und eine qualitativ hochwertige Dienstleistung erforderlich. Stammkunden sind für Unternehmen besonders in wirtschaftlich schwierigen Zeiten unverzichtbar. Im Vergleich zu neuen Kunden geben sie pro Besuch mehr aus. Außerdem folgen sie Ihnen öfter in den sozialen Medien, melden sich für E-Mails an und nehmen an Treueprogrammen teil.

#5 Wie man Kunden in einem Schönheitssalon bindet

  • Hohe Qualitätsstandards

    Das Image Ihres Salons kann dazu führen, dass Kunden ihn wieder besuchen möchten. Der Ruf der Meister und des Schönheitssalons sollte stets im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit stehen.

  • Transparenz der Dienstleistung

    Wenn sich ein Kunde mit einer Frage an die Rezeption wendet, kann es vorkommen, dass er übermäßig ängstlich ist, weil er bestimmte Aspekte der kosmetischen Verfahren noch nicht kennt. Ihre Aufgabe ist es, eine klare Vorstellung von der Reihenfolge und der Wirksamkeit der erbrachten Dienstleistungen zu vermitteln. Auf diese Weise wird der Kunde Ihnen für Ihr Engagement und Ihre Hilfsbereitschaft dankbar sein und sich bei der Wahl eines künftigen Schönheitssalons von dieser Überlegung leiten lassen.

  • Vielfältige Möglichkeiten bei der Auswahl kosmetischer Dienstleistungen

    Die Besucherzahlen des Salons werden steigen, wenn die meisten Wünsche der Kunden erfüllt werden. Es ist ratsam, neben den Standarddienstleistungen auch VIP-Behandlungen, saisonale Dienstleistungen und Express-Service-Optionen in Ihre Preisliste einzubeziehen.

#6 Konfliktsituationen in einem Schönheitssalon

Wie sollten Sie auf unbegründete Aggressionen reagieren, ruhig bleiben und trotzdem freundlich sein?

Bei der Bearbeitung einer Beschwerde ist es am besten, sich im Umgang mit dem Kunden an das Verhaltensmodell Erwachsener-Erwachsener zu halten. Nämlich die Situation angemessen zu bewerten, ohne den Kunden in eine Schublade zu stecken. Der Konflikt sollte nicht öffentlich gemacht werden. Der Klient sollte nicht zum Objekt der Erziehung werden, sonst wird es schon Eltern-Kind-Beziehung, in der der Kunde das Gefühl hat, dass Sie das Problem nicht ernst nehmen und seine Meinungen und Gefühle abwerten.

Sie müssen im Gespräch ein Gleichgewicht herstellen. Lassen Sie sich nicht provozieren. Hören Sie dem Kunden in aller Ruhe zu, ohne ihn zu unterbrechen. Behandeln Sie die Beschwerde auf faire Weise.

Ein Tipp! Nennen Sie Beispiele für Konfliktsituationen und fassen Sie zusammen, wie Sie ein Gespräch mit einem beleidigten Kunden führen sollten.

#7 Verhaltensmuster, Kundenbeschwerden und Antworten der Mitarbeiter

Jeder Fall von Unzufriedenheit muss individuell behandelt werden.

  • Es kann Situationen geben, in denen einer Ihrer Mitarbeiter wirklich einen Fehler gemacht hat, weil er die Erwartungen des Kunden nicht erfüllt hat. In diesem Fall müssen Sie einen Kompromiss eingehen. Auf den Einwand des Kunden: "Ihr Friseur hat mir nicht die Haare gemacht, um die ich gebeten habe", klären Sie die Einzelheiten. Sobald Sie sich vergewissert haben, dass die Beschwerde der Realität entspricht, teilen Sie mit, dass diese Dienstleistung nicht bezahlt werden muss. Das ist nur fair, denn auf diese Weise machen Sie den Schaden wieder gut. Bieten Sie dem Kunden einen Rabatt für den nächsten Besuch oder andere Boni an.

  • Es gibt Situationen, in denen sich ein Kunde unangemessen verhält oder sich grob ausdrückt. Wenn Sie Unhöflichkeiten hören, bitten Sie, dies zu unterlassen, oder lehnen Sie sogar die Dienstleistung ab.

  • Manchmal ist ein Kunde zwar unzufrieden, aber seine Behauptungen werden nicht durch Fakten und Logik gestützt. Eine Person, die beispielsweise mit kleinen Nörgeleien wie "du kannst schneller arbeiten" oder "du hältst dich nicht genau an die Standards" versucht, Aufmerksamkeit zu erregen, um ihren Status und ihre Bedeutung zu erhöhen. Diese Situation lässt sich durch Verhandlungen und ruhige, freundliche Kommunikation lösen. Die Spannung kann abgebaut werden, indem man über aktuelle Sonderangebote und Rabatte spricht.

  • Manchmal sind die Kunden mit der Preispolitik, dem Niveau der Dienstleistungen usw. nicht zufrieden. Wenn ein Kunde seine Unzufriedenheit äußert, sollten Sie ihm danken. Er oder sie gibt Ihrem Salon einen Ansatzpunkt für Verbesserungen. Bitten Sie den Gast um ein kritisches Feedback, das Sie bei Ihrer künftigen Arbeit und bei der Beurteilung Ihrer Mitarbeiter berücksichtigen werden.

Von deinen unzufriedensten Kunden kannst du am meisten lernen.

Bill Gates — Gründer von Microsoft

#8 So verweigern Sie eine Dienstleistung richtig

Es gibt Situationen, in denen Sie beim ersten Gespräch auf unangemessenes Verhalten stoßen, und unter solchen Umständen ist es einfach nicht möglich, die Dienstleistung fortzusetzen. Es kann ein gewisses Maß an unhöflichem Verhalten geben, das sich nicht nur auf das Personal, sondern auch auf andere Kunden erstreckt. Wenn Sie die Dienstleistung verweigern, können Sie sich auf einen Mangel an Kommunikationsethik berufen, und Sie werden Recht haben.

Wenn Menschen in einem veränderten Geisteszustand (Alkohol oder Drogen) den Schönheitssalon betreten, können ihr schlampiges Auftreten, ihr unangemessenes Verhalten und ihr unangenehmer Geruch das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter und Kunden beeinträchtigen. In diesem Fall sollten Sie den Gast höflich auffordern, den Salon zu verlassen, und in schwierigen Fällen den Sicherheitsdienst oder die Polizei anrufen.

#9 Fazit

Zusammenfassung der Regeln für die Kommunikation mit Kunden in einem Schönheitssalon.

  • Erstens: Seien Sie freundlich und aufgeschlossen, wenn Sie mit einem Kunden kommunizieren. Seien Sie niemals unhöflich zum Besucher, das wird den Ruf Ihres Salons ruinieren.

  • Zweitens: Vermitteln Sie dem Kunden eine klare Vorstellung von den Schritten des Verfahrens und seinen Vorteilen.

  • Drittens: Merken Sie sich die Namen und Vorlieben Ihrer Kunden, damit Sie zeigen können, dass ihre Anwesenheit für Sie wirklich wertvoll ist.

#kundenkommunikation #schönheitssalon #beauty salon

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. > Business
  2. Management
  3. Technologien
  4. Kommunikation
  5. Ausrüstung
  6. CRM für Unternehmen
  7. Design
  8. Marketing