Verfolgung von Warenbewegungen im Schönheitssalon

Effizientes Salonmanagement setzt sich aus vielen Faktoren zusammen, darunter auch die Verwaltung von Verbrauchsmaterialien. Wir zeigen Ihnen, wie eine Salonsoftware dabei helfen kann, diese Prozesse zu automatisieren.

Einleitung

Die Betreiber von Beauty-Salons beschäftigen sich häufig mit der Frage, wie sie das Wachstum ihres Unternehmens sicherstellen können. Der Erfolg eines Schönheitssalons hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Wahl des richtigen Standorts

  • Ein erfahrenes und professionelles Team

  • Effektive Marketingstrategien

Die tägliche Kundenbetreuung spielt eine Schlüsselrolle. Beauty-Salons, die auf die Automatisierung ihres Betriebs setzen, profitieren erheblich. CRM-Systeme erfassen nicht nur Kundendaten, sondern verfolgen auch den Bestand und Verbrauch von Materialien im Salon. Im Folgenden erfahren Sie, wie das funktioniert und warum ein Salonprogramm unerlässlich ist.

Die Eröffnung eines Schönheitssalons ist ein vielversprechendes Unterfangen, erfordert jedoch Zeit, finanzielle Investitionen und Anstrengungen. Um zu verstehen, welche Schritte erforderlich sind, lesen Sie den Artikel in unserem Blog.

Beim Anziehen von Besuchern ist systematisches und konsequentes Handeln erforderlich. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrer Website, in sozialen Netzwerken und auf Google Maps ein Online-Buchungstool installiert ist. Seien Sie bereit für Kunden: Bauen Sie Ihr Team auf und weisen Sie den Empfangsmitarbeiter ein.

Der Name ist für den Salon sehr wichtig. Im EasyWeek-Blog haben wir einige Anleitungen zur Auswahl eines originellen Namens für Ihr Beauty-Business vorbereitet.

Pflegeprodukte zum Verkauf im Salon

Der Verkauf von Produkten im Schönheitssalon

Die Materialien, die Friseure bei der Haarpflege verwenden, wecken oft das Interesse der Kunden. Das Geheimnis ist einfach: Das Ergebnis im Salon möchte man gerne auch zu Hause wiederholen, und solche Produkte sind in gewöhnlichen Geschäften schwer zu finden.

Was gefragt ist:

  • Professionelle Shampoos und Masken

  • Hitzeschutzsprays

  • Haarspitzenpflegeöl

  • Vitaminpräparate

  • Pflegesets für gefärbtes und speziell entfärbtes Haar

  • Cremes, Emulsionen, Tonics für das Gesicht

  • Produkte vor und nach dem Sonnenbad – falls ein Solarium vorhanden ist

Das Einrichten eines Verkaufsregals im Beauty-Studio ist eine hervorragende Möglichkeit, den durchschnittlichen Rechnungsbetrag zu erhöhen und die Kunden zu erfreuen. Die EasyWeek Salon-Software ermöglicht es, den Bestand verschiedener Produkte zu verfolgen, verschiedene Lieferanten in das System einzuführen und Produkte zwischen Filialen im Netzwerk zu bewegen. Das System informiert den Manager rechtzeitig über die Notwendigkeit einer Bestellung.

Motivation der Mitarbeiter

Ob Produkte gefragt sein werden oder nicht, hängt stark von der Arbeit und dem Austausch zwischen dem Meister und dem Kunden ab. Um Mitarbeiter dazu zu motivieren, Masken oder Hitzeschutzsprays anzubieten, können Sie ihnen eine Prämie für jeden verkauften Artikel anbieten.

Der Prozentsatz der Provision kann in der EasyWeek-Software festgelegt werden, und für jedes verkaufte Shampoo erhält der Meister einen Bonus. Alle Verkäufe werden im System erfasst und der Geschäftsführer kann verfolgen, welcher Mitarbeiter am erfolgreichsten ist.

Es ist jedoch wichtig, nicht zu übereifrig zu sein und sich nur auf den Verkauf zu konzentrieren. Ein aufdringlicher Service kommt nicht gut an. Ihre Mitarbeiter sollten sich in erster Linie auf die Qualität der angebotenen Dienstleistungen konzentrieren. Der Verkauf von Salonprodukten ist eine nützliche, aber zusätzliche Option.

EasyWeek-Software für das Salonmanagement

Verbrauchsmaterialien

Salondienstleistungen umfassen nicht nur die Arbeit des Salonmeisters, sondern auch eine bestimmte Menge an Material, die in den Kosten für jede Prozedur enthalten ist:

  • Shampoo und Spülung

  • Stylingprodukte

  • Farbe beim Färben

  • Folie, Servietten, Einweghandtücher usw.

Um die Finanzen des Salons richtig verteilen zu können, muss die Bewegung aller Waren und Verbrauchsmaterialien erfasst werden. Der Salonbesitzer sollte in der Lage sein, die Einkäufe zu analysieren, Spitzenverbrauchszeiten zu erkennen und die Höhe der nicht erfassten Verluste zu bestimmen. Dies ermöglicht eine sinnvolle Budgetplanung für die Zukunft.

Bei der Erstellung eines Businessplans für einen Schönheitssalon sollte im Voraus ein Lagerplatz für Verbrauchsmaterialien und die Häufigkeit der Inventur festgelegt werden.

Software für Bestandsmanagement

Software zur Verwaltung von Waren und Verbrauchsmaterialien

Ein Managementsystem für Beauty-Salons ist heutzutage unverzichtbar. Es gibt viele automatisierte Services für Schönheitssalons auf dem Markt, aber der deutsche Service EasyWeek sticht im Preis-Leistungs-Verhältnis heraus.

Neben der Verwaltung und Inventarisierung von Waren und Materialien bietet EasyWeek:

  • Online-Terminbuchung: Das Buchungs-Widget lässt sich einfach auf der Website, in sozialen Netzwerken und auf Online-Karten installieren.

  • Anpassbarer Benachrichtigungsmodul.

  • Mitarbeiterplan und Gehaltsabrechnungsmodul.

  • Übersichtlicher Kalender zur Verfolgung aller Termine und der Auslastung des Personals.

  • Kostenfreie, SEO-optimierte Website, bereit für Werbekampagnen.

EasyWeek Software – das beste Programm für das Salonmanagement

Fazit

Jedes Geschäft erfordert einen systematischen Ansatz, bei dem keine Details unwichtig sind, auch wenn sie auf den ersten Blick so erscheinen.

Bei der Eröffnung eines Schönheitssalons ist die erste Priorität für den Inhaber, alle Prozesse in Gang zu bringen und zu optimieren – von der Kundenbetreuung bis zur Quartalsbewertung der Mitarbeiter. Die Verwaltung von Waren und Verbrauchsmaterialien hilft, Kosten zu senken und Ordnung im Salonlager zu schaffen. Natürlich kann man Lieferungen und Verkäufe immer noch in einem Notizbuch festhalten, aber warum so viel Energie und Zeit verschwenden, wenn es einen effizienteren Weg gibt?

Testen Sie die EasyWeek-Software für Salons kostenlos, um ihre Möglichkeiten zur Optimierung der Warenverwaltung und Inventarisierung zu bewerten.

#salonverwaltung #warenmanagement

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing