#1 Die Bedeutung der Namensfindung

Das Sportgeschäft ist genauso abhängig von den Kundenströmen wie andere Dienstleistungsbranchen. Clubs mit gutem Service, professionellen Trainern und gemütlichen Innenräumen gewinnen den Wettbewerb. Der Name des Fitnessstudios ist ein weiterer wichtiger Aspekt, denn er entscheidet darüber, ob der Kunde dem Studio überhaupt Aufmerksamkeit schenkt, geschweige denn, ob er zu seinem ersten Training kommt.

Der Name Ihres Fitnessstudios muss Interesse wecken, deshalb sollten Sie einige Regeln für das Naming beachten:

  • Der Name ist neu und überschneidet sich nicht mit bestehenden Namen.

  • Der Name ist leicht zu lesen und auszusprechen.

  • Der Name ruft positive Gefühle hervor.

  • Der Name enthält keine zweideutigen Wörter.

Die Tipps in diesem Artikel sind nicht nur für diejenigen nützlich, die ein neues Studio eröffnen, sondern auch für diejenigen, die ein Rebranding durchführen müssen.

Yoga ist eine beliebte Praxis für alle, die ihre körperliche Gesundheit pflegen wollen. Einen Artikel über die Gründung eines Yoga-Studios können Sie schon in unserem Blog finden.

Eine der besten Möglichkeiten ist die Einrichtung des EasyWeek Online-Terminsystems.

Ja, es gibt solche digitale Systeme. EasyWeek hat beispielsweise einen kostenlosen Tarif für Selbstständige. Die Software ermöglicht es Ihnen, Online-Terminbuchungen einzurichten, eine kostenlose Website zu erstellen und Integrationen mit sozialen Netzwerken und anderen Services einzustellen.

So öffnen Sie einen Fitnessclub

#2 Schrittweiser Algorithmus der Namensfindung für Fitnessstudios

Auf den ersten Blick scheint die Suche nach einem Namen eine einfache Aufgabe zu sein. Sie brauchen nur einige Optionen auf einem Blatt Papier zu skizzieren und eine davon auszuwählen. In der Realität sieht der Prozess jedoch etwas komplizierter aus.

  • Marktanalyse. Bestimmen Sie das Zielpublikum Ihres Fitnessclubs: richten Sie sich an VIP-Besucher oder eher an ein breites Klientel? Nehmen Sie auch das Alter der potenziellen Kunden in den Blick: Sind das junge Menschen, ältere Menschen oder Kunden unterschiedlichen Alters?

  • Namensfindung. Verarbeiten Sie die Daten und wählen Sie einige Namen aus, die bei der gewählten Kundenkategorie emotionalen Anklang finden könnten. Ihre Liste sollte 20 bis 30 Namen enthalten.Sie können die Namensfindung selbst in die Hand nehmen, aber die endgültige Entscheidung sollten Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen treffen. Dann können alle Beteiligten ihren Eindruck von dem Namen vermitteln und ihre Gedanken und Assoziationen mitteilen.

  • Markenanmeldung für den Firmennamen. Der gewählte Name sollte vor der offiziellen Anmeldung auf seine Einzigartigkeit geprüft werden. Wenn die Suche ergibt, dass ein solcher Name noch nicht registriert ist, können Sie ohne Bedenken Ihre eigene Marke eintragen lassen. Wenn es eine Übereinstimmung gibt, ist es besser, die Idee zu verlassen und eine andere Option zu finden.

    Wenn Sie einen Namen wählen, der bereits registriert ist, wird es für Sie schwieriger sein, in den sozialen Medien zu werben, da es zu Verwechslungen kommen kann. Außerdem riskieren Sie Ihren guten Ruf, und für ein neues Studio können die zusätzlichen Schwierigkeiten unüberwindlich sein.

Fitnessstudio

#3 Sprache bei der Namensfindung

Aufgrund der Globalisierung stehen Unternehmen in den verschiedensten Bereichen vor der Herausforderung, einen geeigneten Namen zu finden, der von Sprechern verschiedener Sprachen leicht verstanden wird.

Glücklicherweise ist dies in der Fitnessbranche kein Problem, da das Wort "Fitness" an sich in vielen Sprachen zu einem Lehnwort geworden ist und keine zusätzlichen unerwünschten Assoziationen hervorruft. Daher werden verschiedene Kombinationen mit diesem Wort weitaus häufiger verwendet als mit jedem anderen.

Beispiele: "EASYFITNESS", "Fitness First", "Actic Fitness".

Wie Sie sehen, ist keiner der oben genannten Namen für deutsche Muttersprachler schwer zu verstehen, im Gegenteil, sie sind alle leicht zu lesen und klingen gut.

Obwohl das Englische in diesem Bereich vorherrschend zu sein scheint, handelt es sich also keineswegs um komplizierte Wörter, sondern um einfache, alltägliche Begriffe.

Selten kann man aber auch Namen in deutscher Sprache finden: "Sportprinz", "Körperformen", "Sportraum".

Tipps zur Auswahl eines Namens für ein Fitnessstudio

#4 Die wichtigsten Arten des Fitness-Namings

Was wird gewöhnlich mit einem Fitnesscenter in Verbindung gebracht? Sport, gesunde Lebensweise, gesunde Gewohnheiten und Bewegung. Ihre Aufgabe ist es, diese assoziative Reihe zu erweitern und zu vervollständigen, um mehr Möglichkeiten für die Namensfindung zu haben.

Die Namen mit dem Wort "Fit"

Dies ist wahrscheinlich die häufigste Option. Der Grund dafür ist, dass z. B. die Internetnutzer sofort erkennen können, worum es in Ihrem Profil geht. Die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungen ist jedoch extrem hoch, so dass es wichtig ist, alle Möglichkeiten zu prüfen, auch Kombinationen von Wörtern.

Beispiele: "FitX", "Clever Fit", "McFit", "FIT-STAR", "Fit for 24".

Alles rund um Sport

Fitnessclubs bieten in der Regel eine Vielzahl von Trainings verschiedener Art an, daher wäre es eine gute Idee, einen allgemeineren Namen zu wählen. Außerdem vermittelt das sportbezogene Vokabular den Zweck Ihres Studios genauso gut, wie das Wort "Fit".

Beispiele: "SPORTPARK", "Terra Sports", "All inclusive Fitness", "Kingdom Of Sports".

Kreativer Name

Sie können sich von Ihren Konkurrenten abheben, indem Sie Ihren Namen präzisieren (wenn Sie zum Beispiel Ihre Zielgruppe im Studionamen angeben) oder emotional gefärbte Wörter und Sprachspiel verwenden.

Beispiele: "Mrs.Sporty", "Lady-Fitness-Kette", "Donna's Frauenfitness", "Asporta", "Primetime Fitness", "Lucky Fitness", "Fitklusiv".

Weitere Optionen

Und natürlich gibt es immer Optionen, die nichts mit Sport zu tun haben. In solchen Fällen geht es nicht darum, das Wesentliche zu vermitteln (welche Dienstleistungen in diesem Profil angeboten werden), sondern um eine interessante Form, d.h. Sie arbeiten nicht für das Publikum von Fitnessstudios, sondern im Grunde für alle, denen Ihr Name gefällt.

Beispiele: "Injoy", "VeniceBeach", "Holmes Place", "Actiwita", "Bella Vitalis".

#5 Die häufigsten Fehler bei neuen Fitnessstudio-Namen

Originalität ist einer der Schlüssel zu einer erfolgreichen Namensfindung, aber es gibt auch Grenzen. Es ist gut, wenn Ihr Name zwar ungewöhnlich, aber leicht zu merken und in den sozialen Medien zu finden ist. Versuchen Sie, Kombinationen von Buchstaben und Zahlen, unterschiedliche Groß- und Kleinschreibung und Zeichen zu vermeiden.

Schränken Sie sich auch nicht zu sehr ein: weder zeitlich noch thematisch. Wenn Sie und Ihr Team einen Namen gefunden haben, der z.B. nichts mit Fitness zu tun hat, nicht kurz und nicht in Englisch ist, aber einstimmig als exzellent empfunden wird, kann es das Risiko durchaus wert sein!

Wenn Ihr rechtlicher Status Sie nicht dazu verpflichtet, Ihren Nachnamen im Firmennamen zu verwenden, ist es besser, dies nicht zu tun. Eine Ausnahme kann z.B. vorliegen, wenn Sie bereits ein bekannter Trainer mit einem guten Ruf sind und Ihre eigenen Fitnessclubs eröffnen.

Richten Sie eine Online-Buchung im Fitnesscenter ein.

Fitnessstudio als Geschäft

#6 Fazit

In diesem Artikel haben wir einige Empfehlungen und Beispiele gegeben, die Ihnen helfen sollen, sich am Anfang zurechtzufinden. Natürlich sind dies keine strikten Regeln, und es liegt an Ihnen zu entscheiden, welcher Name für Ihren Fitnessclub am besten geeignet ist.

Wählen Sie nicht von heute auf morgen den Namen für Ihr Studio. Überprüfen Sie die gesammelten Ideen regelmäßig und streichen Sie ungeeignete Optionen, aber entscheiden Sie sich nie für einen Namen, der Sie nicht zufrieden stellt.

Sobald Sie den Namen gefunden haben, ist es an der Zeit, Ihren Fitnessclub zu verwalten und neue Kunden zu gewinnen. Die automatisierte EasyWeek Fitnessstudio-Software ermöglicht es Ihnen, die Online-Terminvereinbarung einzurichten und alle Arbeitsabläufe zu optimieren. Für selbständige Trainer bietet EasyWeek einen kostenlosen Tarifplan, und für größere Fitnessclubs – PRO-Pakete mit vielen praktischen Funktionen.

Testen Sie EasyWeek jetzt kostenlos!

#fitnessstudio

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing