#1 Einleitung

Heute läuft zwar vieles über die sozialen Netzwerke, aber trotzdem fragt man sich immer noch, ob dieser Kundenkontaktkanal allein für Unternehmen ausreichend ist. Einerseits ist der Unterhalt einer Website recht teuer, andererseits kann dadurch die Zahl der Kunden erheblich gesteigert werden. Die Entscheidung ist nicht leicht, deshalb wird das Thema in diesem Blogbeitrag näher erläutert.

Um einen Salon zu eröffnen, müssen Sie sich zunächst Folgendes überlegen:

  • In Deutschland dürfen nur Friseurmeister einen Salon gründen, deshalb brauchen Sie eine entsprechende Ausbildung und einen Meisterbrief.

  • Sie müssen einen detaillierten Businessplan erstellen.

  • Achten Sie in Ihrem Plan besonders auf die Finanzen (Anschaffungskosten und laufende Kosten).

  • Planen Sie im Voraus, wie Sie Ihren Salon weiterentwickeln können: Werbung, Einrichtung eines Online-Terminvereinbarungssystems, Entwicklung von Bonusprogrammen.

  • Kümmern Sie sich um die rechtlichen Aspekte – bei welchen Behörden müssen Sie sich anmelden?

Mehr über die einzelnen Schritte erfahren Sie in unserem Blog.

Nützliche Tipps zur Namenswahl sind in unserem Artikel "Salonnamen: beste Ideen" zu finden.

Die Online-Buchung setzt voraus, dass Ihre Kunden Zugang zum digitalen Terminkalender haben, in dem sie die Preise prüfen sowohl eine bestimmte Dienstleistung und einen bestimmten Meister auswählen können. Danach greift der Kunde auf seinen Arbeitsplan zu und klickt auf eine passende Uhrzeit, woraufhin das System automatisch eine Bestätigung sendet und den Friseur benachrichtigt.

Kostenlose Test-Online-Buchung von EasyWeek

Online-Termin Salon Software EasyWeek

#2 Warum Sie eine eigene Website brauchen

Laut einer aktuellen Studie suchen 82% der Deutschen online nach Waren oder Dienstleistungen, und zwar in erster Linie – über eine Suchmaschine. Aus diesem Grund ist die Sichtbarkeit für die Kunden eines der wichtigsten Werbeziele des Friseursalons. Ein gutes Ranking der Website bei den Suchmaschinen spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Um auf Suchmaschinen leicht gefunden zu werden, reicht es nicht aus, ein Profil in den sozialen Medien zu haben – Sie brauchen eine moderne Website. Hier sind die wichtigsten Gründe:

  • Sie haben einen Wettbewerbsvorteil

    Bei der Online-Suche vergleichen die Kunden viele Salons und entscheiden sich eher für einen, der eine eigene Website hat. Eine Website erweckt mehr Vertrauen, weil sie unter anderem zeigt, dass Sie Ihr Geschäft ernst nehmen.

  • Sie erfüllen Erwartungen

    Wenn die Konkurrenz groß ist, haben die Kunden sehr hohe Erwartungen. Je bequemer und angenehmer die Interaktion mit Ihrem Salon ist, desto besser. Eine Website ist eine wichtige Voraussetzung für die Schaffung eines attraktiven Salonprofils.

  • Sie haben mehr Freiheit

    In den sozialen Medien ist es trotz aller Vorteile manchmal schwierig, genau die Ideen umzusetzen, mit denen man sich von anderen Salons abheben kann. Das liegt daran, dass jedes soziale Netzwerk ein einziges Format hat: Sie können Beiträge auf Facebook schreiben, kurze Stories auf Instagram und lange Videos auf YouTube posten. Auf einer Website können Sie das alles aber gleichzeitig tun, ganz zu schweigen von den anderen möglichen Formaten und der größeren Freiheit bei der Webseitenerstellung, was ihr Design angeht.

Beauty salon website

#3 Kostenlose Website von EasyWeek

Wir haben also herausgefunden, wie viele Vorteile eine eigene Website mit sich bringt. So ein Tool ist jedoch nicht billig. Die Entwicklung einer Website ist ein langwieriger, komplizierter und teurer Prozess. Ihre Aufgabe ist es, einen Fachmann zu finden, der bereit ist, nicht nur die Website zu gestalten, sondern auch dabei auf Ihre Wünsche einzugehen, alles richtig zu machen und Ihre Website in Zukunft zu pflegen. Hinzu kommen zumindest die Kosten für den Webspace mit allen notwendigen Features.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Website selbst zu erstellen, indem Sie spezielle Website-Builder wie Tilda oder WordPress verwenden. Dies ist kostenlos, erfordert aber bestimmte Fähigkeiten, Erfahrung und auch Zeit, die Unternehmern in der Regel fehlt.

Es gibt aber noch eine Option, mit der Sie Ihren Webauftritt erstellen können: eine kostenlose Website von EasyWeek. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein Konto einzurichten und die Software zu installieren, und Sie erhalten eine fertige Website mit Informationen über Ihren Salon, Integrationen mit anderen Services und einem Online-Termin-Widget.

Free hair salon website with SEO

Unsere Website ist wie eine Landing-Page aufgebaut, auf der die wichtigsten Informationen für den Kunden übersichtlich angeordnet sind:

So müssen die Kunden nicht extra nach Informationen über Preise, Friseurmeister oder Ihre Saloneinrichtung suchen. Wenn dies für den Kunden wichtig ist, kann er Ihr Profil in seinem Lieblings-Netzwerk leicht finden, da die Website Integrationen mit allen gängigen Diensten bietet.

Am wichtigsten ist wahrscheinlich, dass die Website von vornherein mit einem Termin-Widget ausgestattet ist, so dass die Chance, dass sich ein Kunde anmeldet, stark erhöht wird.

Das ist für die Kunden sehr bequem: Sie müssen nicht im Salon anrufen und noch auf das Empfangspersonal warten, um einen Termin zu vereinbaren. Es ist auch einfach, Termine zu verschieben und zu stornieren, was für vielbeschäftigte Kunden mit straffem Zeitplan eine große Erleichterung ist.

Kosmetikstudio

#4 Fazit

Wenn Sie im Internet schwer zu finden sind, bedeutet das, dass Sie für Kunden nicht existieren. Eine Website hebt Sie von Ihren Konkurrenten ab und macht Sie sichtbar, deshalb ist sie so wichtig.

Mit EasyWeek erhalten Sie nicht nur eine Website, sondern auch ein Online-Buchungswidget und die Integration mit verschiedenen Services, selbst wenn Sie den kostenlosen Tarifplan wählen. Darüber hinaus gibt es bei uns auch kostenpflichtige Tarife mit einem flexiblen Preismodell, bei dem Sie zusätzlichen Zugang zu Statistiken, Analysen und Finanzen haben.

Testen Sie den vollen Funktionsumfang von EasyWeek 14 Tage lang kostenlos!

#website #friseursalons

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing