Einleitung

Die Wahl des perfekten Namens für Ihren Friseursalon, der gleichzeitig ansprechend ist und bei Ihren Zielkunden gut ankommt, kann eine große Herausforderung sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, womit Sie starten sollen, schauen Sie sich unseren einfachen Ratgeber für die Namensfindung für Ihren Friseursalon an. Darin wird ein einfacher und systematischer Weg mit vielen hilfreichen Tipps aufgezeigt, angefangen bei der Ideenfindung bis hin zur Wahl eines Namens.

Ein guter Name für einen Friseursalon sorgt dafür, dass Ihre Kunden Ihr Angebot klar verstehen und sich leicht damit identifizieren können. Er sollte klar, einfach und direkt sein. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass er einprägsam ist, denn einprägsame Namen sind für die Kunden leichter zu merken.

Hier sind einige Methoden: Abkürzungen verwenden, Wortkombinationen bilden, Fremdwörter oder Ihren eigenen Namen verwenden.

In der Schönheitsbranche sind Empfehlungen der beste Weg, um neue Kunden zu gewinnen, und sie werden für Sie viel besser funktionieren als jeder Gutschein oder Flyer. Um Ihr Freundschaftswerbungsprogramm in Gang zu bringen, müssen Sie nur fragen. Sagen Sie am Ende eines jeden Termins einfach: "Werben Sie 3, bekommen Sie einen gratis". Das reimt sich, also ist es leicht zu merken!

Warum die Wahl eines Namens ein wichtiger Schritt ist

Die Wahl eines guten Salonnamens ist entscheidend für das Wohlergehen Ihres Unternehmens. Er wird Ihre gesamte künftige Markenbildung und die Art und Weise, wie Kunden Ihren Salon sehen, beeinflussen. Ein schlechter Name wird die Leute sofort abschrecken.

Angesichts der vielen anderen Unternehmen in der Umgebung möchten Sie sich von dem überfüllten Markt abheben. Ein stilvoller Name ist das erste, was die Aufmerksamkeit eines potenziellen Kunden auf sich zieht.

Ein gelungener Name für einen Friseursalon muss:

  • Den richtigen Eindruck vermitteln: Sind Sie ein klassischer Salon oder ein super trendiger Salon?

  • Ihre Zielgruppe ansprechen: Denken Sie an die Menschen, die in dem Gebiet leben, in dem Sie Ihren Salon eröffnen wollen, und wählen Sie einen Namen, der diese Zielgruppe anspricht.

Durch einen guten Salonnamen wissen Ihre Kunden sofort, was Sie verkaufen. Die angebotenen Dienstleistungen sollten klar erkennbar sein. Er sollte auch einfach auszusprechen und leicht zu erkennen sein. Ein hervorragender Salonname bedarf keiner Erklärung.

Tipp! Wenn Sie ein neuer Salonbesitzer sind, könnten Sie versucht haben, Ihren Vor- oder Nachnamen in Ihren Firmennamen aufzunehmen. Das ist zwar eine nette Idee, aber wenn Sie Ihren Salon jemals an jemand anderen verkaufen, könnte dies den Prozess aufhalten. Wenn Ihr Name über der Tür steht, erwarten die Kunden, dass sie Sie im Salon sehen. Halten Sie die Dinge einfach und lassen Sie Ihren Namen außen vor.

Betreiben Sie einen hochwertigen Salon und suchen Sie einen Namen für Ihren Salon, der Ihre hochwertige und luxuriöse Marke repräsentiert?

Dann brauchen Sie einen stilvollen Namen für Ihren Friseursalon.

Es ist wichtig zu verstehen, dass sich Luxusmarken sehr von "normalen Marken" unterscheiden. Sie haben eine tiefere Bedeutung und stehen für etwas, das über die bloße Existenz eines Friseursalons hinausgeht. Sie können in einem Premium-Friseursalonnamen auch Humor verwenden, aber es ist viel schwieriger, auf diese Weise eine Premium-Wahrnehmung zu erreichen.

Die Art und Weise, wie Sie einen erstklassigen Friseurnamen gestalten, unterscheidet sich so sehr von gewöhnlichen Namen, dass ich einen separaten Artikel speziell für Sie verfasst habe, die Sie nach einem erstklassigen Namen für Ihren hochwertigen Friseursalon suchen.

Wie Sie Ihren Friseursalon benennen können

Eine schrittweise Anleitung, um einen kreativen und ansprechenden Namen für Ihren Friseursalon zu finden.

  1. Starten Sie eine Liste.

    Eventuell haben Sie bereits Ideen für die Bezeichnung Ihres Friseursalons. Wenn dem so ist, schreiben Sie sie auf. Bei den Wörtern, die auf die Liste kommen, kann es sich auch um Konzepte handeln, die im Zusammenhang mit Ihrem Friseursalon stehen. Vielmehr können es auch Wörter oder Begriffe sein, die einen Bezug zum Friseursalon haben und Ihnen helfen, den endgültigen Namen zu finden.

  2. Informieren Sie sich gründlich, ehe Sie Ihrem Salon einen Namen geben.

    Sofern Sie einen Businessplan für Ihren Friseursalon haben, dürfte Ihnen die darin enthaltene Recherche zusammen mit Ihrem Unternehmensleitbild Ideen für Begriffe, Formulierungen und Konzepte liefern, die zu Ihrer Marke passen.

    Überlegen Sie, wer Ihre Konkurrenten sind, und notieren Sie sich alle anderen Salons in Ihrem Tätigkeitsbereich, damit sich Ihr gewählter Name ausreichend unterscheidet. Auf diese Weise kann sich Ihr Unternehmen von der Konkurrenz abheben.

  3. Nehmen Sie Kontakt zu potenziellen Kunden auf.

    Sie sollten dies unbedingt tun, um die Menschen, die Sie bedienen wollen, genauer zu verstehen. Achten Sie bei Ihren Gesprächen auf Begriffe, Phrasen und Konzepte, die diese mit Friseursalons in Verbindung bringen.

  4. Arbeiten Sie Ihre Markenpersönlichkeit heraus und bestimmen Sie Ihr Zielpublikum.

    Legen Sie die Persönlichkeit Ihres Salons fest und definieren Sie die gewünschte Stimmung und die Werte Ihrer Marke. Welche Erfahrungen sollen die Kunden mit Ihrem Salon sammeln und wie sollen sie sie in Erinnerung behalten? Schreiben Sie alle Schlüsselwörter und Metaphern auf, zu denen Ihnen etwas einfällt.

    Stellen Sie Ihre ideale Zielgruppe dar und gehen Sie auf deren Vorlieben, Gewohnheiten und Abneigungen ein. Ein detailliertes Kundenprofil wird Ihnen helfen, Ihr Zielpublikum zu identifizieren und die Begriffe und Erfahrungen herauszufinden, die es ansprechen.

  5. Besprechen Sie Wörter, die sich auf Haare und Schönheit beziehen.

    Merken Sie sich Wörter, die mit Haarästhetik und verwandten Schönheitskonzepten zu tun haben. Fertigen Sie auch eine Liste von Wörtern an, die mit Friseurprodukten und -werkzeugen zu tun haben. Tragen Sie die Arten von Produkten und Werkzeugen ein, die Sie verwenden. Schreiben Sie auch Begriffe auf, die Ihre Fähigkeiten und Ihr Fachwissen beschreiben.

  6. Entwickeln Sie einen gebietsspezifischen Wortschatz.

    Verwenden Sie Namen und Spitznamen von Städten und Staaten. Manchmal eignen sich Städte und Spitznamen gut für einen lokalen Friseursalon. Ziehen Sie auch Ihren Straßennamen in Betracht, sofern Sie bereits einen Standort haben. Mit einem Straßennamen ist Ihr Friseursalon leichter zu finden, der Name wird einfacher und wird mit einem bestimmten Viertel oder Ort assoziiert.

  7. Finden Sie auf Ihrer Liste weitere Namensideen.

    Probieren Sie, verschiedene Wörter aus Ihrer Liste zu kombinieren, um herauszufinden, ob sie interessante Namen ergeben. Sie können dazu auch einen Namensgenerator verwenden. Damit können Sie Ihre Ideen kombinieren und Assoziationen herstellen, an die Sie nicht gedacht hätten.

  8. Prüfen und reflektieren Sie.

    Heben Sie die Liste für ein oder zwei Tage auf. Schauen Sie noch einmal mit frischen Augen nach, ob Ihnen welche Namen besonders auffallen. Achten Sie auch darauf, an welche Namen Sie sich erinnern. Gehen Sie Ihre Liste noch einmal durch. Stellen Sie fest, welche Namen Ihnen besonders auffallen, und markieren Sie sie. Bilden Sie eine Auswahlliste. Streichen Sie Optionen, die der Konkurrenz ähneln oder die Ihnen einfach nicht zusagen. Kennzeichnen Sie Ihre Favoriten und fügen Sie alle Variationen oder neuen Namen hinzu, die Sie aufgrund der Liste in Erwägung ziehen.

Salonnamen – Ideen und Inspiration

Namensvorschläge für Friseursalons können tatsächlich sehr kreativ sein. Es ist klug, einen Namen zu verwenden, der Kreativität signalisiert, da dies eine der gefragtesten Fähigkeiten eines Friseurs ist. Es gibt viele Wörter, die einen Hauch von Kreativität vermitteln und die Sie als Teil Ihres Namens verwenden können, um diesen zum Leben zu erwecken.

Lassen Sie sich einfach von einem dieser Vorschläge inspirieren:

  • We Love Hair!

  • Das Haar-Labor

  • Cut & Go

  • Salon de beauté.

  • Profi Hair

  • Sunset Hair Design

  • OnHair

  • Farbpalette

  • Deluxe

  • Eleganz

Haben Sie den perfekten Namen für Ihren Salon gewählt? Jetzt ist es an der Zeit, das perfekte Salonmanagementsystem zu wählen! Wenn Sie möchten, dass Ihr Geschäft wächst und gedeiht, mit Funktionen wie Online-Buchungen, automatischen Terminerinnerungen oder digitalem Terminkalender – EasyWeek ist die perfekte Lösung für Sie. Testen Sie es.

#friseursalons

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing