Einleitung

Mit Milliarden von aktiven Nutzern ist Instagram nach wie vor eine der beliebtesten Social-Media-Plattformen.

Bei einer so großen Nutzerbasis ist es normal, dass Instagram-Trends auftauchen und verschwinden, da die Plattform ständig lernt, wie sie die Bedürfnisse ihrer Nutzer erfüllen kann. Es gibt jedoch einige langfristige Instagram-Trends, die in den letzten Jahren aufgeblüht sind und auch im Jahr 2023 und möglicherweise danach weiter wachsen werden.

Lesen Sie weiter, um die wichtigsten Trends auf Instagram zu erfahren, die Unternehmen im Jahr 2023 kennen müssen.

Anfang 2011 führte Instagram Hashtags ein, mit denen Nutzer Bilder mithilfe des Tags finden können. Ein Jahr später wurde die App auch für Android-Nutzer verfügbar, und am Tag der Präsentation wurde sie bereits eine Million Mal heruntergeladen.

23,1 % der Menschen über 13 Jahren aus aller Welt nutzen Instagram. Instagram ist die viertbeliebteste Social-Media-Plattform mit 1,5 Milliarden aktiven Nutzern.

Die drei Länder, die Instagram am meisten nutzen, sind die USA (110 Millionen), Brasilien (66 Millionen) und Indien (64 Millionen).

Wie richte ich eine Online-Buchung auf Instagram ein?

Terminvereinbarung über Instagram

Es gibt Trends, die über die Jahre nicht an Aktualität verloren haben, weil die Nutzer einen Bedarf daran haben. Im Folgenden werden einige von ihnen genannt.

Authentische und qualitative Inhalte

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach authentischen Inhalten von Influencern und Unternehmen gleichermaßen gestiegen. Trotz ihrer Ästhetik und Attraktivität kommt der Punkt, an dem perfekt gestaltete Feeds und Fotos langweilig und unauthentisch wirken. Aus diesem Grund werden ungefilterte Fotos und Posts auf Instagram immer beliebter und werden bis 2023 und möglicherweise danach beliebt bleiben.

Sie haben wahrscheinlich schon einmal den Satz gehört: "Content is king!" Diese Phrase ist auch heute noch sehr populär und hat sicherlich eine Reihe von Gründen:

  • Inhalte sind das A und O von Instagram. Wenn Sie Inhalte erstellen, etablieren Sie sich auf der Plattform.

  • Inhalte helfen Unternehmen, ihre Ziele zu erreichen, wie z. B. mehr Aufmerksamkeit zu erlangen, die Markenbekanntheit zu steigern, das Engagement zu erhöhen, die Zahl der Follower zu erhöhen usw.

  • Inhalte ermöglichen es, das Markenimage so zu gestalten.

Das Wichtigste bei Inhalten ist, dass Quantität nie besser ist als Qualität. Wenn Sie regelmäßig große Mengen an minderwertigen Inhalten veröffentlichen, werden die Ergebnisse schlechter sein als bei qualitativ hochwertigen Inhalten, die in der Menge begrenzt sind. Bemühen Sie sich stets um die Einhaltung der Qualitätsstandards, die Sie von Anfang an für Ihre Inhalte festgelegt haben, und versuchen Sie, die Qualität Ihrer Inhalte im Laufe der Zeit zu verbessern.

Insta-Shopping

Laut Instagrams Trendbericht 2022 wendet sich mehr als die Hälfte der jungen Menschen vom großen Online-Shopping ab und kauft bevorzugt über soziale Medien ein. 27% der Jugendlichen und jungen Erwachsenen erwarten, dass sie auch im Jahr 2023 über ihre sozialen Netzwerke Einkäufe tätigen werden. Es macht also Sinn, dass Instagram so viele Shopping-Funktionen hat, die die Nutzer dazu ermutigen, direkt über die App zu shoppen. Hier sind nur einige Beispiele:

  • Shoppable Posts. Das sind Posts, in denen Sie Links direkt zu den Produktseiten hinzufügen können, die in diesen Posts präsentiert werden.

  • Shoppable Stories. Diese funktionieren genauso wie Shoppable Posts, aber mit Stories. Alternativ können Sie auch Produktaufkleber in Ihren Stories verwenden.

  • Shoppable IGTV und Reels. Beide Optionen funktionieren auf die gleiche Weise wie Shoppable Stories.

  • Instagram Shopping. Es gibt eine eigene Seite, die speziell dem Shopping gewidmet ist und in der Ihr Instagram-Shop und seine Produkte erscheinen, sobald Sie das installiert haben.

Sie können auch die verschiedenen Werbeoptionen von Instagram nutzen, um Kampagnen zu starten und Ihre Produkte zu bewerben. Sie können Sponsored Posts und Stories für Werbekampagnen nutzen und sie sogar mit Influencer-Marketing kombinieren, um eine größere Wirkung zu erzielen.

Wie richte ich eine Online-Buchung auf Instagram ein?

Schönheitssalon Instagram

Hashtags

Hashtags werden schon seit Jahren aktiv genutzt. Es gibt jedoch einen Trend bei der Verwendung von Hashtags, der zeigt, dass sie im Jahr 2023 gezielter eingesetzt werden. Anstatt so viele relevante Hashtags wie möglich zu verwenden, versuchen Marken, weniger sorgfältig ausgewählte Hashtags zu verwenden.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der richtigen Hashtags für Ihre Beiträge, Stories und Reels viele Faktoren. Stellen Sie sich Fragen wie z.B. die folgenden:

  • Welche Arten von Hashtags sind für den Inhalt geeignet (z. B. allgemein, branchenbezogen, thematisch, trendig, markenbezogen)?

  • Welche Ziele sollen mit den Hashtags erreicht werden (z. B. Teilnahme an einem Wettbewerb, Kommentar zu den neuesten Nachrichten)?

  • Wie viele Hashtags wollen Sie in Ihrem Beitrag verwenden?

Bevor Sie einen bestimmten Hashtag verwenden, sollten Sie prüfen, wie viele Beiträge bereits mit diesem Hashtag versehen sind und wie oft neue Beiträge mit diesem Hashtag veröffentlicht werden. Prüfen Sie auch, welche anderen Tags in Beiträgen mit diesem Hashtag verwendet werden.

Lesen Sie diesen Artikel weiter und erfahren Sie, welche andere Instagram Marketing Trends Sie in Ihre Marketingstrategie hinzufügen können.

Beste Hashtags

"Add Yours"

Im Jahr 2021 führte Instagram eine Funktion namens "Add Your Own" ein. Diese Option ermöglicht es Nutzern, ihre eigenen Instagram Stories auf der Grundlage der Stories anderer Personen zu erstellen. Tatsächlich ist es die perfekte Lösung, um Ihre Instagram Stories interaktiver zu gestalten oder mit den Stories anderer Personen zu interagieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Story erstellen können:

  • Öffnen Sie Instagram Stories und nehmen Sie ein Foto auf oder wählen Sie eines aus Ihrer Galerie aus.

  • Öffnen Sie die Sticker-Funktion (sieht aus wie ein quadratischer Smiley).

  • Wählen Sie einen Aufkleber mit der Aufschrift "Add yours" und benennen Sie die Aufforderung.

  • Veröffentlichen Sie Ihre Story und warten Sie darauf, dass die Nutzer ihre Stories hinzufügen.

Dieser interessante Trend ist ein großer Erfolg bei den Instragram-Nutzern und wird mit Sicherheit auch im Jahr 2023 genutzt werden. Probieren Sie es doch einmal für Ihr Unternehmen aus. Sie könnten z. B. mit einer Kette von Stories wie "Meine Maniküre im Salon ..." oder "Mein letzter Friseurbesuch" beginnen.

Instagram Stories

Reels

Reels schaffen eine ganz neue Art von Inhalten. Diese kurzen, einprägsamen Videos gehören mittlerweile zum festen Bestandteil der Sehgewohnheiten aller, von Jugendlichen bis zu Erwachsenen und allen dazwischen.

Diese Art von Inhalten ist zwar neu, aber gar nicht so schwierig zu entwickeln. Wenn Sie noch keine Instagram Reels in Ihrer Marketingstrategie für 2023 haben, ist es jetzt an der Zeit, sie hinzuzufügen. Sie müssen keine ausgefallenen Tanzvideos erstellen, aber ein kurzes Video, in dem Ihre Produkte zu einem trendigen Song vorgestellt werden, kann Ihr Unternehmen wirklich zum Besseren verändern.

Instagram hat seine Homepage grundlegend umgestaltet und am unteren Rand eine Schaltfläche für den Zugriff auf Instagram Reels eingerichtet. Versuchen Sie auf jeden Fall, zumindest ein paar Reels zu drehen, um für Ihr Unternehmen zu werben.

Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die Reels die herkömmlichen Posts nicht vollständig ersetzen werden. Die beste Lösung für die Gestaltung einer Instagram-Unternehmensseite ist eine Kombination aus Reels, Stories und Posts.

Fazit

Die Trends auf Instagram ändern sich ständig, und Unternehmen sollten diese Veränderungen als Chance nutzen. Beobachten Sie die Trends und suchen Sie nach Möglichkeiten, sie in Ihre Marketingstrategie zu integrieren!

Mit dem EasyWeek-Online-Terminvereinbarungsservice wird es viel einfacher, Trends zu befolgen und Ihr Unternehmen im Jahr 2023 zu verwalten. Testen Sie EasyWeek jetzt kostenlos!

#instagram

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing