Inhalt

  1. Einleitung

  2. Besonderheiten des Google Maps-Eintrags

  3. Kundenfeedback

  4. Onlineterminbuchung über Google Maps

  5. Fazit

#1 Einleitung

Google Maps hat mehr als 1 Milliarde Nutzer und wird aktiv entwickelt. Wenn Sie einen lokalen Schönheitssalon haben, ist dies eine dynamische Werbefläche, die Sie nicht verpassen sollten. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen geboten werden, wenn Ihr Salon ganz oben in den Suchergebnissen von Google Maps auftaucht.

Die Arbeit mit Google Maps beginnt mit der Erstellung eines Google Unternehmensprofil für Ihren Schönheitssalon. Rufen Sie dazu die Registrierungsseite von Google My Business auf und geben Sie die Informationen über Ihr Unternehmen ein: Firmenname, Unternehmenskategorie, Adresse, Kontaktangaben, Öffnungszeiten. Nach einer kurzen Überprüfung durch Google wird Ihr Salon auf der Karte angezeigt.

Die Überprüfung kann 7 Tage oder einen halben Monat dauern. Die Informationen können Sie im zugeschickten Google-Formular, über die Google Search Console oder per Telefon bestätigen. Wenn die Bestätigungs-E-Mail nach einem Monat noch nicht angekommen ist, können Sie sich an den Support wenden.

Testen Sie die Salonsoftware EasyWeek – die ersten 2 Wochen der Nutzung sind absolut kostenlos.

#2 Besonderheiten des Google Maps-Eintrags

Der Profil Ihres Salons wird angezeigt, wenn Menschen direkt nach Ihrem Firmennamen oder nach Schönheitsunternehmen in ihrer Nähe suchen oder wenn sie sich Ihr Unternehmen auf Google Maps ansehen. Die Online-Auffindbarkeit Ihres Salons wird in erster Linie durch Bewertungen und das Gesamtranking beeinflusst. Die häufiger besuchten Unternehmensprofile werden auch häufiger angezeigt – das System hält sie für attraktiver und deshalb bietet sie anderen Nutzern an.

Eines der wichtigsten Instrumente zur Verbesserung der Sichtbarkeit Ihres Salons ist die Verfügbarkeit des Unternehmenslogos und aller relevanten Informationen. Die Schreibweise Ihres Firmennamens, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer sollte Wort für Wort und Buchstabe für Buchstabe übereinstimmen. Wenn es irgendwelche Unstimmigkeiten gibt, kann Ihr SEO-Ranking stark beeinträchtigt werden.

Fügen Sie auch Ihre Dienstleistungen und Unternehmensbeschreibung hinzu. Sie können zwar bis zu 9 Dienstleistungen für Ihr Unternehmen wählen, müssen Sie aber eine "Hauptdienstleistung" hervorheben. Machen Sie sie so spezifisch wie möglich. Wenn Sie zum Beispiel Nägel machen, wählen Sie "Nagelstudio" statt "Schönheitssalon".

Sobald Sie Ihre Hauptdienstleistung gewählt haben, sollten Sie Informationen über Ihre weiteren Angebote liefern. Hier sind die Kategorien, die Sie hinzufügen können:

  • Haarsalon

  • Mobiler Friseur

  • Nagelstudio

  • Bräunungsstudio

  • Gesichtsbehandlung

  • Medizinisches Spa

  • Gesundheits- und Schönheitssalon

  • Laser-Haarentfernungs-Service

  • Wachs-Haarentfernungs-Service

Schreiben Sie als nächstes eine kurze, ansprechende Beschreibung Ihres Schönheitssalons. Sie sollte freundlich und prägnant sein und dabei auch erklären, welches Konzept Ihr Salon hat und was Sie besonders oder einzigartig macht. Und Sie können vielleicht sogar ein wenig über sich selbst erzählen. Achten Sie aber darauf, dass Sie 750 und an manchen Stellen nur 250 Zeichen zur Verfügung haben. Um einen guten ersten Eindruck zu vermitteln, stellen Sie die wichtigsten Angaben in den Vordergrund: Fügen Sie den Namen Ihrer Stadt oder Ihres Viertels und einige Schlüsselwörter (wie "Microblading", "Wimpernverlängerung", "Acrylnägel" usw.) hinzu.

Machen Sie schöne Fotos. Menschen sind visuelle Wesen, und der beste Weg, um Kunden anzuziehen, ist zu zeigen statt zu erzählen. Präsentieren Sie ihnen mit hochwertigen Fotos, wie Ihr Salon von innen und außen aussieht, und Sie werden viel mehr Aufmerksamkeit auf Ihr Profil lenken. Google bestätigt sogar, dass Profile mit hochwertigen Fotos mehr Interesse wecken. Hier sind einige Ideen:

  • Die Inneneinrichtung Ihres Salons

  • Die Umgebung

  • Fotos von Ihnen und Ihren Mitarbeitern

  • Mehrere Fotos von Ihrer Arbeit und Ihren Dienstleistungen

  • Ein Foto von einem lustigen oder interessanten Detail in Ihrem Salon

#3 Kundenfeedback

Google-Bewertungen sind ein wichtiger Faktor, der die Position Ihres Schönheitssalons in den Suchergebnissen beeinflusst, wenn jemand z. B. nach "Salon in meiner Nähe" sucht. Es heißt, dass Bewertungen zu 15 % zu Ihrem Ranking beitragen.

Sie sind auch ein Teil des sozialen Nachweises und ermutigen mehr Menschen, Ihr Geschäft zu besuchen und Kunden zu werden. Wenn Sie positive Bewertungen haben, werden 73 % der Menschen Ihrem Unternehmen mehr Vertrauen schenken, und 85 % der Menschen vertrauen Online-Bewertungen genauso viel wie der Empfehlung eines Freundes.

Zum Einholen von Bewertungen bei Google können Sie Ihren Kunden nach einem Termin eine E-Mail schicken, in der Sie sie fragen, ob sie so freundlich wären, Sie bei Google zu bewerten. Fügen Sie einen Link zu Ihrem Eintrag hinzu.

Reagieren Sie schließlich auf Ihre Google-Bewertungen. Sie sollten auf jede einzelne Bewertung antworten – ob gut oder schlecht. Wenn Sie auf jede Bewertung reagieren, zeigt das anderen, dass Sie aktiv sind. Fragen sollten Sie auch im Auge behalten und sie so häufig wie möglich beantworten, denn wenn Sie das nicht tun, wirken Sie unfreundlich, und es könnte sein, dass andere Personen Fragen mit falschen Informationen für Sie beantworten.

#4 Onlineterminbuchung über Google Maps

Google Maps ist eine sehr große und bereits gut entwickelte Plattform, daher ist es wichtig zu lernen, wie man sie nutzt und die Vorteile des Kartendienstes effektiv ausschöpft. So können Sie zum Beispiel ein Online-Terminbuchungssystem direkt in die Karten einbinden. Dies hat eine ganze Reihe von Vorteilen:

Google erhebt keine Gebühren für die Online-Terminvereinbarung

  • Ihre künftigen Kunden können auf Google Maps Ihren Salon auswählen, weil die verfügbaren Termine sofort angezeigt werden. Folglich ist es möglich, einen Termin in Ihrem Salon auch unterwegs zu vereinbaren.

  • Die Terminvereinbarung ist für Google-Nutzer einfach und intuitiv. Sie finden Ihren Salon auf der Karte oder über die Suche, wählen die richtige Dienstleistung, den Meister und passende Zeit. Die Kontaktdaten werden automatisch aus seinem Google-Konto in das Terminformular übernommen. Falls erforderlich, können sie manuell eine andere Telefonnummer eingeben.

  • Ihre Mitarbeiter werden auch schnell per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung über einen neuen Kunden informiert.

  • Sobald Ihr Kunde einen Termin ändert oder storniert, wird alles auf Google sofort aktualisiert.

All dies ist mit der EasyWeek-Software möglich, die in Google Maps integriert werden kann. Das CRM-System ist benutzerfreundlich und hinterlässt, da es direkt in die Karten eingebaut ist, einen guten Eindruck bei den Nutzern der Plattform. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie in Zukunft zu Ihren Kunden werden.

#5 Fazit

Die lokale Werbung ist einer der dynamischsten Werbebereiche, dabei ist sie auch zugänglich, effizient und preiswert. Google ist die Nummer 1 bei der Suche nach Schönheitsunternehmen, und wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie sich von der Masse abheben, sollten Sie die Schritte in diesem Artikel befolgen, um neue Kunden zu gewinnen und die Online-Präsenz Ihres Salons zu verbessern.

Die Optimierung Ihres Unternehmensprofils bei Google Maps ist eine Marketing-Idee für Schönheitssalons, die garantiert neue Kunden bringt.

Testen Sie die EasyWeek-Salonsoftware, die in Maps hinzugefügt werden kann und es einfach für Ihre Kunden macht, einen Termin zu buchen!

#schönheitssalon #kosmetikstudio #vermarktungsstrategie

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing