Inhalt

  1. Einleitung

  2. Marketingkampagne eines Schönheitssalons

  3. Steigerung des Umsatzes von Kosmetikprodukten

  4. CRM für Schönheitssalons

  5. Preiserhöhung

  6. Top-10 Tipps, wie Sie Ihren Umsatz steigern

  7. Fazit

#1 Einleitung

Die Schönheitsindustrie ist eine vielversprechende Nische für die Gründung eines Unternehmens. Der Kunde des 21. Jahrhunderts ist bereits daran gewöhnt, wöchentlich eine Vielzahl von Schönheitssalons aufzusuchen. Die Hauptaufgabe eines Salonbesitzers besteht darin, die Gewohnheiten der Verbraucher zum Vorteil des Unternehmens zu nutzen.

Die Nachfrage erzeugt das Angebot. Wenn sich ein Kunde eine Maniküre wünscht, kann er mit einem Klick viele Nagelstudios finden. Das ist bei jeder anderen Dienstleistung gleich: In der Schönheitsindustrie gibt es viele Konkurrenten.

Die Eröffnung eines Schönheitssalons ist nur die halbe Miete. Die Hauptarbeit beginnt nach dem Start: Sie müssen sich um die Aufrechterhaltung der Einrichtung und ihre Entwicklung kümmern. In diesem Artikel werden wir über wirksame Methoden zur Erhöhung der Durchschnittsrechnung in einem Schönheitssalon sprechen.

Man bietet die unterschiedlichsten CRM Systeme für Schönheitssalons. Erfahren Sie, wie CRM die Verwaltung der Schönheitssalons erleichtern kann.

Mit EasyWeek können Sie CRM für Schönheitssalons kostenlos testieren und zahlreiche Funktionen dieser Software entdecken.

Bevor Sie einen Salon eröffnen, müssen Sie zunächst einen detaillierten Salon Businessplan erstellen. Lesen Sie dazu in unserem Blog.

#2 Marketingkampagne eines Schönheitssalons

Marketing ist die Kunst, eine Dienstleistung so zu verkaufen, dass die Kunden nach mehr verlangen. Es lassen sich zwei Arten von Marketing unterscheiden: traditionelles und Online-Marketing.

Bei der Entwicklung eines Schönheitssalons ist es effektiver, beide Arten zu verwenden. Während das traditionelle Marketing für Printwerbung, Fernseh- und Radiowerbung und Produktpräsentation im realen Leben zuständig ist, tut das Online- oder Internetmarketing genau das Gleiche im virtuellen Raum. Das Internetmarketing ist im 21. Jahrhundert weitaus effektiver als die herkömmlichen Möglichkeiten, da es mehr potenzielle Kunden erreichen kann.

Traditionelles Marketing für die Werbung in Schönheitssalons:

  • Werbung in Printmagazinen und Zeitungen,

  • Broschüren und Flugblätter zur Verteilung,

  • Installation von Werbebannern und Werbetafeln,

  • Die Präsentation des Schönheitssalons am Vorabend der Eröffnung in Form einer Einführungsparty.

Dies sind grundlegende Optionen, die Ihnen beim ersten Mal genügen werden, um Kunden anzuziehen. Selbstverständlich lohnt es sich, die Wirkung durch Online-Marketingmittel zu ergänzen.

Wie Sie mit Online-Marketing für Ihren Schönheitssalon werben

Die Online-Werbung ist heute eine der effektivsten. Sie ist erschwinglich, wirksam und erfordert wenig Aufwand. Zu den wichtigsten Möglichkeiten, online für einen Friseursalon zu werben, gehören:

  • Kontextbezogene Werbung,

  • Gezielte Werbung,

  • Soziale Netzwerke,

  • Zusammenarbeit mit Influencern,

  • SEO-Optimierung der Website und des Blogs des Schönheitssalons,

  • Native Werbung.

Ein großer Vorteil des Online-Marketings ist die große Reichweite. Eine solche Förderung ist nicht an den Standort gebunden. Die Werbung kann praktisch überall ausgestrahlt werden. Aber wie jede Werbung erfordert auch die Online-Werbung eine Investition, die sich glücklicherweise schnell bezahlt macht.

#3 Steigerung des Umsatzes von Kosmetika

Die nächste Methode zur Steigerung des Gewinns eines Schönheitssalons besteht darin, nicht nur Dienstleistungen, sondern auch Kosmetika und kosmetische Geräte zu verkaufen.

5 Regeln für den Verkauf im Schönheitssalon

  1. Schöne Regale. Die Ästhetik der Produktpräsentation ist ebenso wichtig wie die Kosmetika selbst. Wählen Sie schöne Vitrinen und Regale, die zum Stil des Salons passen.

  2. Gute Produktanzeige. Hier kommt das Merchandising ins Spiel. Wenn Sie Ihre Produkte richtig präsentieren, werden Ihre Verkaufszahlen im Handumdrehen in die Höhe schnellen. Ermöglichen Sie Ihren Besuchern, alles anzufassen und zu probieren, und erhöhen Sie so die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs.

  3. Lernen Sie Ihre Kunden kennen. Um etwas zu verkaufen, muss man wissen, wer es kaufen wird. Im Wesentlichen müssen Sie Ihre Kunden davon überzeugen, für das Produkt zu bezahlen, das Sie in Ihrem Salon ausstellen, die richtigen Argumente finden und ein Alleinstellungsmerkmal entwickeln. Es muss gute Gründe geben, um den Kunden zum Kauf des Produkts zu bewegen. Es ist besser, die Argumente im Voraus zu durchdenken und die Kunden in Gruppen aufzuteilen: jede Gruppe wird ihre eigene Herangehensweise haben.

  4. Bringen Sie Ihrem Team bei, wie man verkauft. Viele Angestellte von Schönheitssalons wenden immer noch aggressive Verkaufstechniken an. So funktioniert das nicht. Die Psychologie des modernen Kunden muss im Vordergrund stehen.

  5. Motivieren Sie das Team. Die Methoden der Mitarbeitermotivation können unterschiedlich sein, aber die wirksamste ist die finanzielle. In Schönheitssalons wird häufig ein Prozentsatz des Verkaufs von Schönheitsprodukten als Anreiz eingesetzt.

#4 CRM für Schönheitssalons

Schauen wir uns die Vorteile von CRM für Schönheitssalons einmal genauer an:

  1. Die erste und wichtigste ist die automatische Online-Kundenregistrierung.

    Sie ist rund um die Uhr verfügbar und erfordert keine Beteiligung des Personals. Ein Kunde kann jederzeit auf Ihrer Website surfen, eine Dienstleistung, einen Meister und eine passende Zeit auswählen und selbst einen Termin vereinbaren.

  2. Erstellung eines detaillierten Kundenstamms.

    Zudem bietet Zugang zur Historie der Besuche die Möglichkeit, die Anforderungen des Kunden genau zu erfüllen.

  3. Möglichkeit, Kunden in Gruppen einzuteilen und für jede Gruppe spezielle Angebote zu machen.

    Das CRM von EasyWeek verfügt über eine Reihe von Marketing-Tools zur Förderung Ihres Schönheitssalons.

  4. Erstellung und Aktualisierung des Dienstplans nach individuellen Wünschen. Die Entwicklung eines Systems zur Motivation des Personals.

  5. Automatisierte Berechnung von Mitarbeitergehältern, Zahlung von Provisionen für Zusatzverkäufe und Service.

    Die Beauty-Meister sind daran interessiert, die Qualität der Dienstleistungen zu verbessern, da sich dies unmittelbar auf ihre Löhne auswirkt.

  6. Inventarisierung und Buchführung von Waren und Verbrauchsmaterialien.

  7. Die Fähigkeit, Einkäufe und Ausgaben zu planen und bei Bedarf die erforderlichen Berichte zu erstellen.

Der Besitzer eines Schönheitssalons erhält die volle Kontrolle über das Business, ohne dass er Nerven und Mühe aufwenden muss. Sie können Ihren Salon aus der Ferne über eine App auf Ihrem Smartphone verwalten.

Die EasyWeek-CRM-Software ist einfach zu installieren, leicht zu erlernen und bei Fragen steht der technische Support 24/7 online zur Verfügung. Diese Software gibt Ihnen die Möglichkeit, Aufzeichnungen über Waren zu führen und Mitarbeiter für Verkäufe zu belohnen.

#5 Preiserhöhung

Die Kunden wissen, dass Qualität Geld kostet.

Der Algorithmus für Preiserhöhungen in einem Schönheitssalon:

  1. Analysieren Sie die Größe des Kundenstamms.

  2. Vergleichen Sie die Preise Ihres Studios mit denen der nächstgelegenen Wettbewerber.

  3. Wenn Sie einen großen Kundenstamm und wettbewerbsfähige Preise haben, können Sie die Preise leicht erhöhen.

  4. Wenn sich die Basis noch im Aufbau befindet, ist es besser, mit der Erhöhung zu warten. Bei einer kleinen Anzahl von Kunden ist das Risiko nicht gerechtfertigt.

  5. Preiserhöhungen können schwierig sein, aber manchmal sind sie notwendig, da sich die Mietpreise ändern und die Kosten für Verbrauchsmaterialien steigen.

#6 Top-10 Tipps, wie Sie Ihren Umsatz steigern

  1. Betreiben Sie Cross-Selling, bei dem eine Dienstleistung mit einer zweiten Dienstleistung zu einem Preisnachlass gekoppelt wird. Der Kunde ist zufrieden, und für den Schönheitssalon ist es profitabel.

  2. Bieten Sie ein Geschenk für einen bestimmten Betrag an. Es ist effektiver, den üblichen Durchschnittswert zu nehmen und ihn zu verdoppeln.

  3. Wenn Sie über Behandlungen sprechen, betonen Sie die teurere Dienstleistung.

  4. Veranstalten Sie Wettbewerbe und Verlosungen. Auch Erwachsene spielen gerne Spiele. Geben Sie ihnen diese Möglichkeit und sie werden glücklich sein! Einmal im Monat können Sie ein Gewinnspiel veranstalten, bei dem ein Kosmetikset oder eine Dienstleistung Ihrer Wahl verlost wird. Die Verlosung kann auf Instagram oder im TikTok des Schönheitssalons durchgeführt werden.

  5. Richten Sie eine Fotoecke im Wartebereich ein. Ein kleiner Fotobereich im Designer-Look motiviert die Kunden, ihre Erfahrungen im Schönheitssalon in den sozialen Medien zu teilen.

  6. Motivieren Sie Kunden zum Schreiben von Bewertungen. Statistisch gesehen vertrauen die Kunden den Bewertungen, vor allem wenn es viele davon gibt und sie von echten Menschen geschrieben wurden. Bieten Sie einen Rabatt für Ihren nächsten Besuch oder sogar ein kleines Geschenk für das Schreiben einer Friseurkritik an. Es ist wichtig, dass das Feedback der Kunden ehrlich ist.

  7. Arbeiten Sie mit Beschwerden. Bieten Sie z.B. einen Rabatt an, wenn Ihr Kunde einen Freund mitbringt.

  8. Eine der goldenen Regeln guter Werbung ist es, Fristen zu setzen, damit der Kunde einen Termin für eine Dienstleistung oder eine Empfehlung an seinen Freund nicht auf die lange Bank schiebt.

  9. Stoppen Sie aggressives Marketing und seien Sie nicht aufdringlich. Es ist eine gute Praxis, dem Kunden Zeit zum Nachdenken zu geben. Die Person sollte selbst für eine Dienstleistung entscheiden.

  10. Entwickeln Sie Ihr eigenes System von Rabatten und Sonderangeboten für Stammkunden. Dies ist eine gute Möglichkeit, sich bei Ihren Gästen für ihr Vertrauen zu bedanken. Statistisch gesehen helfen gut durchdachte Werbeaktionen dem Schönheitssalon, den Gewinn zu verdoppeln.

#7 Fazit

Es ist immer die Entscheidung der Salonleitung, die beste Werbeoption zu wählen. Bei der Formulierung Ihrer Marketingstrategie lohnt es sich, den lokalen Markt, die Kunden und den Schönheitssalon selbst zu berücksichtigen. Die einfachen Tipps, die wir in diesem Artikel zusammengestellt haben, werden Ihnen helfen, sich im Chaos der Salonroutinen nicht zu verlieren.

EasyWeek Kosmetikstudio software optimiert Ihren Schönheitssalon, indem es alle Prozesse automatisiert. Probieren Sie kostenlos aus, mit mit EasyWeek zusammenzuarbeiten.

Würden Sie das empfehlen?

Die Software macht Ihre Arbeitswoche praktisch!
Gratis testen
Kategorien
  1. EasyWeek
  2. > Business
  3. Management
  4. Technologien
  5. Kommunikation
  6. Best practice
  7. Ausrüstung
  8. CRM für Unternehmen
  9. Design
  10. Marketing